Media-Management ist mehr als Pitch und Vertrag.
Eine Auswahl an Fragen, für die wir Lösungen erarbeiten.

W

Typische Fragen

Wir dachten, es kann nichts schaden, ein wenig mehr Substanz zu liefern und die Fragen und Antworten rund um Media-Audit, Media-Beratung und Media-Management etwas um­fang­reicher auszuführen. Es gibt dazu nicht wirklich viel Solides. Den­noch sind auch einer Web­site Grenzen gesetzt. Gerade im Media-Management möch­ten wir aber zu­min­dest eine Aus­wahl wich­tiger Fragen und Themen listen, mit denen wir uns inten­siv be­schäf­tigen, um Lösungen in höchster Güte mit und für den jeweiligen Man­dan­ten zu erarbeiten.

Anzahl der Agenturen
Macht es Sinn, dass wir national drei Agenturen haben? Wann sich höherer Kontroll- und Steuerungsaufwand lohnt und wann nicht. Was sind wofür die Prämissen?

Barter
Was muss ich wissen, um nicht über den Tisch gezogen zu werden? Meist eine Frage der Berechnungsgrundlage. Aber auch: Wie verläss­lich ist Ihr Gegenüber?

Bestechung
Es geht einfach um zu viel Geld. Und das scheint nicht nur im fernen Ausland empfänglich zu machen. Wir haben – leider – nicht nur einmal Liebesnester ausheben müssen. Ob intern oder extern: Wie prüfen und was ist im Fall der Fälle zu tun?

CRM
Wie nutzen? Wie mit der Media ver­knüp­fen? Die CRM-Experten kennen sich häufig in der Media kaum aus, die Media-Leute wissen oft nicht ge­nü­gend über CRM. Das Poten­zial bleibt daher zu oft liegen. Wie ändern? Was und wen braucht es dazu?

Daten
Sinnvoller Einsatz für Sie oder Ihre Agentur? Welche Daten sollten ge­nutzt werden? Wo liegt deren Ho­heit? Wo sollte sie liegen?

Digitaltrends
Erfolgsversprechend oder kurzweiliger Hype? Wie integriere ich Sinnvolles in mein bestehendes Media-Set-Up, wie bewerte ich sie, was kann ich selbst machen, wann ist es über Dritte der bessere Weg?

Direkteinkauf & hauseigene Agentur
Sollten wir gewisse Medien nicht direkt einkaufen? Was ist hierzu nötig? Was sind die Chancen, was die Grenzen?

Eigene Media-Abteilung
Brauchen wir eine eigene Media­-Ab­tei­lung? Wenn ja, welche Kom­pe­ten­zen, Sys­teme etc. brauchen wir? Welche Ziele wären damit erreich­bar? Wie findet man geeig­nete Leute?

Erfolgsabhängige Media-Preise
Tolle Idee – wenn die Chancen und Risiken nicht gleichverteilt sind.

Fusion
Mit welcher der beiden Agenturen weiter? Stichwort Verlierer und Gewinner einer Übernahme: Sollen wir überhaupt mit einer der beiden weiterarbeiten?

Inhousing
Alle scheinen es zu machen: Wann und was macht Sinn, was aber eben nicht. Siehe auch hier.

Konzernrabatt
Wann & wie?

Media for Equity
Leider muss es schon derart zu­ge­spitzt for­muliert werden: Was muss ich wissen, um nicht über den Tisch ge­zogen zu werden?

Media-Manager
Wir haben nur X Millionen € Budget und machen viele Kanäle. Heute kann doch ein Media-Manager nicht alles. Sollen wir dennoch zumindest einen/eine einstellen? Erste Antworten finden Sie hier.

Pitch
Muss es denn immer ein großer Alm­auftrieb (Pitch) sein, oder gäbe es andere, schlankere/schnellere, Ansätze, einen Markt­ver­gleich durch­zu­führen?

Stundensätze/FTE
Ihre Agentur arbeitet auf Stun­den­basis? Warum nicht. Wir sagen Ihnen, was markt­gerecht ist, welche Voll­zeit­zeit­äqui­valente (full-time-equivalent) uns an­gemes­sen erscheinen.

Streit mit der Agentur
Was ist die Ursache, was dagegen der Auslöser? Welche Lösungen böten sich an? Wir kennen unsere Grenzen und machen keine Rechtsberatung – aber: Mediation versus Anwalt gehört auch media-fachlich diskutiert. Hier arbeiten wir mit den Mediationsexperten der Münchner incubain GmbH zusammen: www.incubain.com/mediation.

Tech Stacks (Tools)
Leistungs- vs. Kostensteigerung. Welche Tools werden benötigt, welche nicht? Was können Tools leisten – und Sie mit Ihren Tools? Und zu welchen Kosten?

Trennung von Planung und Einkauf
Sollten wir Planung und Einkauf nicht in die Hand von zwei Agenturen legen? Ein Weg. Es gibt aber auch andere. Vor- und Nachteile samt Vor­aus­setz­ungen.

Wirtschaftsprüfung
Hat die Agentur auch Ihnen schon vorgeschrieben, wen sie gerne als Prüfer hätte? Sie haben selbst einen und die Agentur würde den auch akzeptieren? Fein, aber weiß der, was er prüfen soll? Was man dazu wissen sollte, steht im Ansatz hier.

KONTAKT

Sie haben solch eine Frage oder eine ganz andere? Stellen Sie sie uns. T +49 (0)89 38 83 73 30